Am 26.6.2014 wurden unsere Abiturientinnen und Abiturienten feierlich verabschiedet.

Nach der offiziellen Verabschiedung trafen sich alle im Eingangsbereich der JKG.

Der Förderverein lud ein zu köstlichen Häppchen, die unter der Regie von Nicole Sakowsky und Kathrin Beckmann mit zehn engagierten und kreativen Helferinnen hergestellt wurden. Dieses Mal sorgte das engagierte Team auch noch für eine „Speisekarte“, auf der jeder Gast lesen konnte, mit welchen Zutaten diese Häppchen kreiert wurden.

Für den Service und den Getränkeverkauf sorgten engagierte Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 12.

Auch die Fans der Fußball-Weltmeisterschaft hatten zwischendurch ihre Chance in der Aula einen Blick auf das Spiel zu werfen.

Insgesamt prägte ein gemütliches Beisammensein mit leckerem Imbiss diese Feier.

Allen Helferinnen und Helfern ein großes DANKE.