"Tag der offenen Tür 2014" - und die Arbeit des Fördervereins!


Am Samstag, den 15.11.2014 - dem diesjährigen "Tag der offenen Tür (TdoT)" - hatte der Förderverein wieder die Möglichkeit, mit einem Stand in der Eingangshalle den interessierten Gästen seine Arbeit vorzustellen.

Fotos zeigten Projekte, die der Förderverein unterstützt.

Auch für das leibliche Wohl in der Cafeteria hat der Förderverein gesorgt.

Bereits ab 9.30 Uhr wurden Kuchen, bunte Snacks und belegte Brötchen von Eltern und Großeltern in der Cafeteria abgegeben. Im Nu war das reichhaltige Buffet so aufgebaut, dass die ersten Gäste schon Appetit bekamen.

Staunende Schülerinnen und Schüler standen solang vor all den Köstlichkeiten bis sie sich entscheiden konnten, was sie nun auswählen würden. Das Buffet wurde von den Eltern der Kinder aus der Jahrgangsstufe 5 gespendet.

Die Eltern der Jahrgangsstufe 6 am Buffet, beim Kaffeeausschank, an der Kasse und beim Spülen in der Teeküche uns tatkräftig geholfen.

Eifrige Hände beim Spülen, beim Einräumen und bis  zum Schluss beim Wegräumen und immer ein Lachen, ein Scherz und gute Stimmung.

Allen Eltern der Jahrgangsstufe 5 und 6  ein ganz herzliches Danke für ihr Engagement für den "TdoT".