Am 14. Mai 2014 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins (FV) statt.

Anke Hübner - Vorstand Finanzen - hat den Kassenbericht vorgestellt. Herzlich wurde ihr für ihr Engagement gedankt. Die Kassenprüfer Birgit Thiele und Andreas Schulte-Tickmann bestätigten die korrekte Kassenführung. Beiden ein herzliches Danke.

In seinem Amt als 1. Vorsitzender wurde Walter Sierp einstimmig für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Ebenso wurde Sandra Schubert in ihrem Amt als Schriftführerin einstimmig für zwei weitere Jahre wiedergewählt.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Walter Sierp, 1. Vorsitzender
  • Bettina Henneböle-Haffert, stellvertretende Vorsitzende
  • Anke Hübner, Finanzen
  • Sandra Schubert, Schriftführerin

Im Beirat sind Vera Busche, Dirk Horsthembke, Angelika Kalthoff, Dietmar Pagenkemper, Petra Schröder und Martina Schürmann.
Alle sind einstimmig wiedergewählt.

Kerstin Stahl wurde für ihr jahrelanges Engagement in der Schulpflegschaft sowie als Beisitzerin im Förderverein herzlich gedankt.

Der Förderverein stellte anschließend den neuen Flyer vor, den die kommenden 5er Klassen mit der Einladung zum Kennenlernfest erhalten.

Im laufenden Schuljahr wurde von der SV der Wunsch an den FV herangetragen, das Umfeld des Wasserauffangbeckens neu gestalten zu wollen.
Zur Zeit warten wir u. a. auf die Zusage des Grünflächenamts.

Weiterhin wurde der Wunsch geäußert, sich für eine Arbeitsgruppe einzusetzen, die sich um die Ehemaligen bemüht. In diesem Schuljahr wurde z. B. von einem Lehrer zum Thema „Berufsorientierung“ ein Austausch zwischen ehemaligen und heutigen Schülerinnen und Schülern organisiert.

In diesem Jahr jährt sich zum 10. Mal der Abschluss der Jahrgangsstufe 10. Dieser Jahrgang ist zum Schulfest am 13.06.2014 über Multiplikatoren aus der damaligen Stufe von der Schulleitung eingeladen worden.

Auch wurde das Interesse an einer stärkeren Verzahnung der Schule mit dem Stadtteil Kattenstroth gewünscht.

Allen ein herzliches Danke für ihr Engagement für den Förderverein.